mys­ti­zis­tisch

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: bildungssprachlich
Häufigkeit: ▯▯▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: mys|ti|zis|tisch

Bedeutungsübersicht

den Mystizismus betreffend; religiös-schwärmerisch

Beispiel

mystizistische Ideen

Aussprache

Betonung: mystizịstisch

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-mystizistischer-mystizistische-mystizistisches-mystizistische
Genitiv-mystizistischen-mystizistischer-mystizistischen-mystizistischer
Dativ-mystizistischem-mystizistischer-mystizistischem-mystizistischen
Akkusativ-mystizistischen-mystizistische-mystizistisches-mystizistische

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativdermystizistischediemystizistischedasmystizistischediemystizistischen
Genitivdesmystizistischendermystizistischendesmystizistischendermystizistischen
Dativdemmystizistischendermystizistischendemmystizistischendenmystizistischen
Akkusativdenmystizistischendiemystizistischedasmystizistischediemystizistischen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinmystizistischerkeinemystizistischekeinmystizistischeskeinemystizistischen
Genitivkeinesmystizistischenkeinermystizistischenkeinesmystizistischenkeinermystizistischen
Dativkeinemmystizistischenkeinermystizistischenkeinemmystizistischenkeinenmystizistischen
Akkusativkeinenmystizistischenkeinemystizistischekeinmystizistischeskeinemystizistischen

Blättern

↑ Nach oben