Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

de­li­kat

Wortart: Adjektiv
Gebrauch: bildungssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: de|li|kat

Bedeutungsübersicht

  1. wohlschmeckend, köstlich, fein zubereitet
  2. auserlesen, fein
  3. zart[fühlend], zurückhaltend, behutsam
  4. Diskretion erfordernd; nur mit Zurückhaltung, mit Takt zu behandeln, durchzuführen o. Ä.
  5. (selten) überaus, übermäßig wählerisch, anspruchsvoll, empfindlich, eigen

Synonyme zu delikat

Antonyme zu delikat

indelikat

Aussprache

Betonung: delikat
Lautschrift: [deliˈkaːt] 🔉

Herkunft

französisch délicat < lateinisch delicatus = reizend; luxuriös; schlüpfrig

Grammatik

Steigerungsformen

Positivdelikat
Komparativdelikater
Superlativam delikatesten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-delikater-delikate-delikates-delikate
Genitiv-delikaten-delikater-delikaten-delikater
Dativ-delikatem-delikater-delikatem-delikaten
Akkusativ-delikaten-delikate-delikates-delikate

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderdelikatediedelikatedasdelikatediedelikaten
Genitivdesdelikatenderdelikatendesdelikatenderdelikaten
Dativdemdelikatenderdelikatendemdelikatendendelikaten
Akkusativdendelikatendiedelikatedasdelikatediedelikaten

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeindelikaterkeinedelikatekeindelikateskeinedelikaten
Genitivkeinesdelikatenkeinerdelikatenkeinesdelikatenkeinerdelikaten
Dativkeinemdelikatenkeinerdelikatenkeinemdelikatenkeinendelikaten
Akkusativkeinendelikatenkeinedelikatekeindelikateskeinedelikaten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. wohlschmeckend, köstlich, fein zubereitet

    Beispiele

    • delikates Gemüse, Fleisch
    • der Salat ist, schmeckt ganz delikat
  2. auserlesen, fein

    Beispiel

    ein delikates Aroma haben
  3. zart[fühlend], zurückhaltend, behutsam

    Beispiele

    • er hat eine delikate Art
    • ein Problem delikat behandeln
  4. Diskretion erfordernd; nur mit Zurückhaltung, mit Takt zu behandeln, durchzuführen o. Ä.

    Beispiel

    das ist eine delikate Frage, Angelegenheit
  5. überaus, übermäßig wählerisch, anspruchsvoll, empfindlich, eigen

    Gebrauch

    selten

    Beispiele

    • mein Mann ist [im Essen] etwas delikat
    • unsere Kundschaft ist in diesem Punkt delikat

Blättern

↑ Nach oben