Kor­rek­tur, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: Kor|rek|tur
Beispiel: Korrektur lesen

Bedeutungsübersicht

    1. (bildungssprachlich) Verbesserung; Berichtigung; Richtigstellung
    2. (Druckwesen) Korrekturfahne
  1. (bildungssprachlich) [Ver]änderung

Synonyme zu Korrektur

Aussprache

Betonung: Korrektur🔉

Grammatik

  Singular Plural
Nominativ die Korrektur die Korrekturen
Genitiv der Korrektur der Korrekturen
Dativ der Korrektur den Korrekturen
Akkusativ die Korrektur die Korrekturen

Typische Verbindungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Korrektur - Text mit Korrekturen am Rand
      Text mit Korrekturen am Rand - © Universitätsbibliothek, München/Nachlaß Ludwig Feuerbach
      Verbesserung; Berichtigung; Richtigstellung

      Gebrauch

      bildungssprachlich

      Beispiele

      • notwendige, kleine Korrekturen
      • die Korrektur einer schriftlichen Arbeit, eines Textes
    2. Korrektur
      © Bibliographisches Institut, Berlin
      Korrekturfahne

      Gebrauch

      Druckwesen

      Beispiel

      Korrektur, Korrekturen lesen (einen Schriftsatz auf Fehler überprüfen)
  1. [Ver]änderung

    Gebrauch

    bildungssprachlich

    Beispiele

    • eine Korrektur in der Einschätzung der Lage vornehmen
    • einen Vertrag mit allen Korrekturen vorlegen

Blättern

↑ Nach oben