Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Drü­cke­ber­ger, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: umgangssprachlich abwertend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Drü|cke|ber|ger

Bedeutungsübersicht

jemand, der sich einer als unangenehm empfundenen Verpflichtung aus Feigheit, Bequemlichkeit o. Ä. entzieht

Synonyme zu Drückeberger und Drückebergerin

Aussprache

Betonung: Drụ̈ckeberger
Lautschrift: [ˈdrʏkəbɛrɡɐ]

Herkunft

scherzhafte Nachbildung eines Einwohnernamens, zu drücken (5)

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Drückebergerdie Drückeberger
Genitivdes Drückebergersder Drückeberger
Dativdem Drückebergerden Drückebergern
Akkusativden Drückebergerdie Drückeberger

Blättern

↑ Nach oben