Suche nach rumpel

oder
Ihre Suche im Wörterbuch nach rumpel ergab folgende Treffer:
Zurück zur bereichsübergreifenden Suche

Wörterbuch

Rum­pel

Substantiv, maskulin – süddeutsch und mitteldeutsch für Gerumpel; Gerümpel …

Zum vollständigen Artikel 

Rum­pel

Substantiv, feminin – mitteldeutsch veraltend für Waschbrett …

Zum vollständigen Artikel 

rum­peln

schwaches Verb – 1. knittern; 2. Wäsche auf der Rumpel reiben

Zum vollständigen Artikel 

Rum­pel­fil­ter

Substantiv, maskulin, oder Substantiv, Neutrum – elektronische Schaltung zur Unterdrückung der Rumpelgeräusche …

Zum vollständigen Artikel 

Rum­pel­füß­ler

Substantiv, maskulin – schlechter, unbeholfener Fußballspieler …

Zum vollständigen Artikel 

Rum­pel­füß­le­rin

Substantiv, feminin – weibliche Form zu Rumpelfüßler …

Zum vollständigen Artikel 

Rum­pel­ge­räusch

Substantiv, Neutrum – durch mechanische Vibrationen hervorgerufenes Störgeräusch bei …

Zum vollständigen Artikel 

Rum­pel­kam­mer

Substantiv, feminin – Abstellkammer für Gerümpel o. Ä. …

Zum vollständigen Artikel 

Rum­pel­kas­ten

Substantiv, maskulin – altes, rumpelndes Gefährt, Klavier o. Ä. …

Zum vollständigen Artikel 

Rum­pel­stilz­chen

Substantiv, Neutrum – zwergenhafte Gestalt des Volksmärchens, deren erpresserische …

Zum vollständigen Artikel 

rum­pe­lig

Adjektiv – holprig …

Zum vollständigen Artikel 

rum­peln

schwaches Verb – a. ein dumpfes Geräusch verursachen, poltern; b. sich rumpelnd [fort]bewegen

Zum vollständigen Artikel