wob­beln

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
Physik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
wobbeln

Rechtschreibung

Worttrennung
wob|beln
Beispiel
die Welle wobbelt

Bedeutungen (2)

  1. eine Frequenz sinusförmig gegenüber einer anderen (niedrigeren) gering schwanken lassen
  2. eine periodische Schwankung verursachen

Herkunft

englisch

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?