vorn­über­fal­len

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
vorn|über|fal|len

Bedeutung

Info

vornüber zu Boden, hinunterfallen

Beispiel
  • er verlor das Gleichgewicht und fiel vornüber

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich falle vornüberich falle vornüber
du fällst vornüberdu fallest vornüber fall vornüber, falle vornüber!
er/sie/es fällt vornüberer/sie/es falle vornüber
Pluralwir fallen vornüberwir fallen vornüber
ihr fallt vornüberihr fallet vornüber fallt vornüber!
sie fallen vornübersie fallen vornüber

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich fiel vornüberich fiele vornüber
du fielst vornüberdu fielest vornüber
er/sie/es fiel vornüberer/sie/es fiele vornüber
Pluralwir fielen vornüberwir fielen vornüber
ihr fielt vornüberihr fielet vornüber
sie fielen vornübersie fielen vornüber
Partizip I vornüberfallend
Partizip II vornübergefallen
Infinitiv mit zu vornüberzufallen

Aussprache

Info
Betonung
vornüberfallen