Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

vor­kau­en

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: vor|kau|en

Bedeutungsübersicht

  1. jemandem, besonders einem Kleinkind, die Nahrung, die er erhalten soll, vorher zerkauen
  2. (umgangssprachlich) jemandem etwas in allen Details darlegen

Aussprache

Betonung: vorkauen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich kaue vorich kaue vor 
 du kaust vordu kauest vor kau vor, kaue vor!
 er/sie/es kaut vorer/sie/es kaue vor 
Pluralwir kauen vorwir kauen vor 
 ihr kaut vorihr kauet vor
 sie kauen vorsie kauen vor 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich kaute vorich kaute vor
 du kautest vordu kautest vor
 er/sie/es kaute vorer/sie/es kaute vor
Pluralwir kauten vorwir kauten vor
 ihr kautet vorihr kautet vor
 sie kauten vorsie kauten vor
Partizip I vorkauend
Partizip II vorgekaut
Infinitiv mit zu vorzukauen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. jemandem, besonders einem Kleinkind, die Nahrung, die er erhalten soll, vorher zerkauen
  2. jemandem etwas in allen Details darlegen

    Gebrauch

    umgangssprachlich

    Beispiel

    man muss ihm alles vorkauen

Blättern