un­ge­krönt

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
un|ge|krönt
Beispiel
der ungekrönte König (übertragen für der beste, erfolgreichste) der Schwimmer

Bedeutung

Info

[noch] nicht gekrönt, als Herrscher eingesetzt

Beispiele
  • gekrönte und ungekrönte Vertreter der Aristokratie
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 der ungekrönte König (der beste, erfolgreichste) der Artisten

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivungekrönterungekröntenungekröntemungekrönten
FemininumArtikel
Adjektivungekrönteungekrönterungekrönterungekrönte
NeutrumArtikel
Adjektivungekröntesungekröntenungekröntemungekröntes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivungekrönteungekrönterungekröntenungekrönte

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivungekrönteungekröntenungekröntenungekrönten
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivungekrönteungekröntenungekröntenungekrönte
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivungekrönteungekröntenungekröntenungekrönte
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivungekröntenungekröntenungekröntenungekrönten

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivungekrönterungekröntenungekröntenungekrönten
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivungekrönteungekröntenungekröntenungekrönte
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivungekröntesungekröntenungekröntenungekröntes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivungekröntenungekröntenungekröntenungekrönten

Aussprache

Info
Betonung
ungekrönt