Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

un­auf­rich­tig

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: un|auf|rich|tig

Bedeutungsübersicht

nicht aufrichtig

Beispiele

  • ein unaufrichtiger Charakter
  • eine unaufrichtige Haltung
  • er ist unaufrichtig [gegen seine, gegenüber seinen Eltern]

Synonyme zu unaufrichtig

heuchlerisch, hinterhältig, unehrlich, verstellt; (gehoben) arglistig, pharisäisch, unwahrhaftig; (bildungssprachlich) intrigant; (umgangssprachlich) hintenrum, link; (umgangssprachlich abwertend) katzenfreundlich; (abwertend) doppelzüngig, falsch, lügnerisch, scheinheilig, verlogen; (mundartlich, besonders bayrisch, sonst derb) hinterfotzig; (veraltet) gleisnerisch; (bildungssprachlich veraltet) hypokritisch
Anzeige

Aussprache

Betonung: ụnaufrichtig
Lautschrift: [ˈʊnʔaʊ̯frɪçtɪç]

Blättern