tief­rot

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
tief|rot

Bedeutungen (2)

Info
  1. von tiefem (7a) Rot [gekennzeichnet]
    Beispiele
    • tiefrot geschminkte Lippen
    • er wurde tiefrot im Gesicht
  2. überwiegend sozialdemokratisch, links geprägt, regiert o. Ä.
    Gebrauch
    Politikjargon
    Beispiel
    • tiefrote Arbeiterviertel

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivtiefrotertiefrotentiefrotemtiefroten
FemininumArtikel
Adjektivtiefrotetiefrotertiefrotertiefrote
NeutrumArtikel
Adjektivtiefrotestiefrotentiefrotemtiefrotes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivtiefrotetiefrotertiefrotentiefrote

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivtiefrotetiefrotentiefrotentiefroten
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivtiefrotetiefrotentiefrotentiefrote
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivtiefrotetiefrotentiefrotentiefrote
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivtiefrotentiefrotentiefrotentiefroten

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivtiefrotertiefrotentiefrotentiefroten
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivtiefrotetiefrotentiefrotentiefrote
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivtiefrotestiefrotentiefrotentiefrotes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivtiefrotentiefrotentiefrotentiefroten

Aussprache

Info
Betonung
tiefrot