plo­siv

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
Sprachwissenschaft
Aussprache:
Betonung
plosiv

Rechtschreibung

Worttrennung
plo|siv

Bedeutung

als Verschlusslaut artikuliert

Beispiel
  • plosive Laute

Herkunft

zu lateinisch plosum, 2. Partizip von: plodere, Nebenform von: plaudere = klatschen, schlagen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?