Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

pil­gern

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: pil|gern
Beispiel: ich pilgere

Bedeutungsübersicht

  1. (als Pilger) eine Wallfahrt machen
    1. (umgangssprachlich) sich an einen bestimmten Ort begeben
    2. (umgangssprachlich) eine längere Strecke in gemächlichem Tempo zu Fuß zurücklegen, gehen

Synonyme zu pilgern

Aussprache

Betonung: pịlgern
Lautschrift: [ˈpɪlɡɐn]

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »ist«

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. (als Pilger) eine Wallfahrt machen

    Beispiel

    <in übertragener Bedeutung>: als alter Wagnerianer pilgerte er jedes Jahr nach Bayreuth
    1. sich an einen bestimmten Ort begeben

      Gebrauch

      umgangssprachlich

      Beispiel

      sie packten ihr Badezeug ein und pilgerten an den Strand
    2. eine längere Strecke in gemächlichem Tempo zu Fuß zurücklegen, gehen

      Gebrauch

      umgangssprachlich

      Beispiel

      ins Grüne pilgern

Blättern