Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

na­tür­lich

Wortart: Adverb
Wort mit gleicher Schreibung: natürlich (Adjektiv)
Häufigkeit: ▮▮▮▮
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: na|tür|lich

Bedeutungsübersicht

  1. selbstverständlich
  2. drückt aus, dass etwas so geschieht, wie man es erwartet, vorausgesehen, geahnt hat
  3. drückt die Einschränkung einer Aussage aus

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu natürlich

[aber] ja, auf alle Fälle, auf jeden Fall, bestimmt, doch, gewiss, natürlicherweise, selbstredend, selbstverständlich, sicher[lich]; (umgangssprachlich) allemal, garantiert, klarer Fall, [na] logisch; (emotional) zweifellos, zweifelsohne; (besonders süddeutsch) freilich

Aussprache

Betonung: natürlich🔉

Herkunft

zu: natürlich

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. selbstverständlich

    Beispiel

    du hast natürlich recht mit deiner Kritik
  2. drückt aus, dass etwas so geschieht, wie man es erwartet, vorausgesehen, geahnt hat

    Beispiel

    er kam natürlich wieder zu spät
  3. drückt die Einschränkung einer Aussage aus

    Beispiel

    ich freue mich natürlich (zwar), wenn du kommst, aber …

Blättern