Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Na­tür­lich­keit, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Na|tür|lich|keit

Bedeutungsübersicht

  1. das Natürlichsein; natürliche Wirkung
  2. Selbstverständlichkeit
  3. das Natürlichsein
  4. etwas von der Natur Bestimmtes

Synonyme zu Natürlichkeit

Einfachheit, Selbstverständlichkeit, Unberührtheit, Ursprünglichkeit, Zwanglosigkeit

Aussprache

Betonung: Natürlichkeit

Herkunft

mittelhochdeutsch natūrlicheit

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Natürlichkeitdie Natürlichkeiten
Genitivder Natürlichkeitder Natürlichkeiten
Dativder Natürlichkeitden Natürlichkeiten
Akkusativdie Natürlichkeitdie Natürlichkeiten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. das Natürlichsein (5); natürliche Wirkung

    Beispiel

    ihre Natürlichkeit und Bescheidenheit machte sie mir sofort sympathisch
  2. Selbstverständlichkeit
  3. das Natürlichsein (1c)

    Beispiel

    die Natürlichkeit des Parks gefiel ihm
  4. etwas von der Natur (1, 3a) Bestimmtes

Blättern