nacht­mah­len

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
österreichisch
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
nacht|mah|len
Beispiele
ich nachtmahle; genachtmahlt; zu nachtmahlen

Bedeutung

Info

zu Abend essen

Beispiel
  • sie nachtmahlen, haben gerade genachtmahlt

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich nachtmahleich nachtmahle
du nachtmahlstdu nachtmahlest nachtmahl, nachtmahle!
er/sie/es nachtmahlter/sie/es nachtmahle
Pluralwir nachtmahlenwir nachtmahlen
ihr nachtmahltihr nachtmahlet nachtmahlt!
sie nachtmahlensie nachtmahlen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich nachtmahlteich nachtmahlte
du nachtmahltestdu nachtmahltest
er/sie/es nachtmahlteer/sie/es nachtmahlte
Pluralwir nachtmahltenwir nachtmahlten
ihr nachtmahltetihr nachtmahltet
sie nachtmahltensie nachtmahlten
Partizip I nachtmahlend
Partizip II genachtmahlt
Infinitiv mit zu zu nachtmahlen

Aussprache

Info
Betonung
nachtmahlen