kri­mi­na­li­sie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
kriminalisieren

Rechtschreibung

Worttrennung
kri|mi|na|li|sie|ren

Bedeutungen (2)

  1. bei jemandem kriminelle Neigungen wecken; in die Kriminalität treiben
    Beispiel
    • die sozialen Missstände haben dazu beigetragen, die Jugendlichen zu kriminalisieren
  2. als kriminell erscheinen lassen, hinstellen
    Beispiel
    • eine Handlung kriminalisieren

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?