ite­ra­tiv

Wortart:
Adjektiv
Aussprache:
Betonung
iterativ
Lautschrift
🔉[iteraˈtiːf]

Rechtschreibung

Worttrennung
ite|ra|tiv

Bedeutungen (2)

  1. wiederholend
    Gebrauch
    Sprachwissenschaft
    Beispiel
    • iterative Aktionsart (Aktionsart, die eine häufige Wiederholung von Vorgängen ausdrückt [z. B. sticheln = immer wieder stechen])
  2. sich schrittweise in wiederholten Rechengängen der exakten Lösung annähernd
    Gebrauch
    Mathematik, EDV
    Beispiel
    • iterative Algorithmen, Programme, Lösungsmethoden

Herkunft

lateinisch iterativus

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?