hin­schie­ben

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
hin|schie|ben

Bedeutungen (2)

Info
  1. an eine bestimmte Stelle schieben
    Beispiel
    • jemandem den Teller hinschieben (zuschieben)
  2. sich schiebend hinbewegen
    Grammatik
    sich hinschieben
    Beispiel
    • sich zu jemandem hinschieben

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich schiebe hinich schiebe hin
du schiebst hindu schiebest hin schieb hin, schiebe hin!
er/sie/es schiebt hiner/sie/es schiebe hin
Pluralwir schieben hinwir schieben hin
ihr schiebt hinihr schiebet hin schiebt hin!
sie schieben hinsie schieben hin

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich schob hinich schöbe hin
du schobst hindu schöbest hin, schöbst hin
er/sie/es schob hiner/sie/es schöbe hin
Pluralwir schoben hinwir schöben hin
ihr schobt hinihr schöbet hin, schöbt hin
sie schoben hinsie schöben hin
Partizip I hinschiebend
Partizip II hingeschoben
Infinitiv mit zu hinzuschieben

Aussprache

Info
Betonung
hinschieben