güst

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
güst

Bedeutung

Info

unfruchtbar, nicht Milch gebend [von Tieren]

Herkunft

Info

aus dem Niederdeutschen < mittelniederdeutsch guste, Herkunft ungeklärt

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivgüstergüstengüstemgüsten
FemininumArtikel
Adjektivgüstegüstergüstergüste
NeutrumArtikel
Adjektivgüstesgüstengüstemgüstes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivgüstegüstergüstengüste

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivgüstegüstengüstengüsten
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivgüstegüstengüstengüste
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivgüstegüstengüstengüste
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivgüstengüstengüstengüsten

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivgüstergüstengüstengüsten
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivgüstegüstengüstengüste
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivgüstesgüstengüstengüstes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivgüstengüstengüstengüsten

Aussprache

Info
Betonung
güst