Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

fun­gi­bel

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: fun|gi|bel
Beispiel: fungi|b|le Sache

Bedeutungsübersicht

  1. (Rechtssprache) austauschbar, ersetzbar
  2. (bildungssprachlich, häufig abwertend) in beliebiger Funktion einsetzbar; auf verschiedene Weise verwendbar

Synonyme zu fungibel

austauschbar; auswechselbar, ersetzbar, konvertibel, vertauschbar; (bildungssprachlich) substituierbar; (Fachsprache) kommutabel, kommutativ, permutabel; (Wirtschaft) konvertierbar

Aussprache

Betonung: fungibel

Herkunft

mittellateinisch fungibilis, zu lateinisch fungi, fungieren

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. austauschbar, ersetzbar

    Gebrauch

    Rechtssprache

    Beispiele

    • fungible (bewegliche, im Verkehr nach Maß, Zahl und Gewicht zu bestimmende) Sachen, Waren
    • fungible Wertpapiere
  2. in beliebiger Funktion einsetzbar; auf verschiedene Weise verwendbar

    Gebrauch

    bildungssprachlich, häufig abwertend

Blättern