fla­schen­reif

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
Fachsprache
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
flaschenreif
Lautschrift
[ˈflaʃn̩raɪ̯f]

Rechtschreibung

Worttrennung
fla|schen|reif

Bedeutung

(vom Wein) so lange gelagert, dass er in Flaschen gefüllt werden kann, ohne trüb zu werden

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?