Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

dog­ma­tisch

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: dog|ma|tisch

Bedeutungsübersicht

  1. das Dogma betreffend
  2. (bildungssprachlich, meist abwertend) [unkritisch] an einem Dogma festhaltend

Synonyme zu dogmatisch

eigensinnig, hartnäckig, starr, störrisch, unbelehrbar, unbeugsam, unbeweglich, uneinsichtig, unerbittlich, unflexibel, unnachgiebig; (bildungssprachlich) apodiktisch, obstinat, rigide; (abwertend) borniert, engstirnig, halsstarrig, starrköpfig, starrsinnig, verstockt; (bildungssprachlich abwertend) dogmatistisch, doktrinär, orthodox; (umgangssprachlich abwertend) verbohrt, vernagelt; (umgangssprachlich emotional abwertend) stur; (süddeutsch, österreichisch mundartlich) stützig

Aussprache

Betonung: dogmatisch
Lautschrift: [dɔɡˈmaːtɪʃ] 🔉, österreichisch auch: […ˈmat…]

Herkunft

spätlateinisch dogmaticus < griechisch dogmatikós

Grammatik

Steigerungsformen

Positivdogmatisch
Komparativdogmatischer
Superlativam dogmatischsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-dogmatischer-dogmatische-dogmatisches-dogmatische
Genitiv-dogmatischen-dogmatischer-dogmatischen-dogmatischer
Dativ-dogmatischem-dogmatischer-dogmatischem-dogmatischen
Akkusativ-dogmatischen-dogmatische-dogmatisches-dogmatische

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderdogmatischediedogmatischedasdogmatischediedogmatischen
Genitivdesdogmatischenderdogmatischendesdogmatischenderdogmatischen
Dativdemdogmatischenderdogmatischendemdogmatischendendogmatischen
Akkusativdendogmatischendiedogmatischedasdogmatischediedogmatischen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeindogmatischerkeinedogmatischekeindogmatischeskeinedogmatischen
Genitivkeinesdogmatischenkeinerdogmatischenkeinesdogmatischenkeinerdogmatischen
Dativkeinemdogmatischenkeinerdogmatischenkeinemdogmatischenkeinendogmatischen
Akkusativkeinendogmatischenkeinedogmatischekeindogmatischeskeinedogmatischen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. das Dogma (a) betreffend

    Beispiel

    eine dogmatisch verbindliche Lehre
  2. [unkritisch] an einem Dogma (b) festhaltend

    Gebrauch

    bildungssprachlich, meist abwertend

    Beispiele

    • einen dogmatischen Standpunkt vertreten
    • dogmatische Einstellung
    • dogmatisch starr
    • an etwas dogmatisch festhalten

Blättern