starr

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
starr
Lautschrift
🔉[ʃtar]

Rechtschreibung

Worttrennung
starr
Beispiel
ein starres Prinzip

Bedeutungen (3)

    1. steif; nicht beweglich; nicht elastisch
      Beispiele
      • meine Finger sind starr vor Kälte
      • sie saß, stand starr (konnte sich nicht bewegen) vor Schreck
    2. ohne bewegliches Gelenk; fest [stehend]
      Beispiel
      • starre Achsen
  1. regungs- und bewegungslos; ohne Lebendigkeit und Ausdruckskraft
    Beispiele
    • ihr Lächeln, ihre Miene war starr
    • er schaute starr geradeaus
    1. nicht abwandelbar
      Beispiel
      • ein starres Prinzip
    2. starrköpfig, unnachgiebig, streng; rigid (2)
      Beispiele
      • sein starrer Sinn
      • starr an etwas festhalten

Herkunft

rückgebildet aus mittelhochdeutsch starren, starren

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
starr
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?