brau­en

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉brauen

Rechtschreibung

Worttrennung
brau|en

Bedeutungen (2)

    1. Bier herstellen
      Beispiel
      • Bier brauen
    2. ein Getränk zubereiten
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Beispiel
      • [sich] einen starken Kaffee brauen
  1. brodeln, wallen
    Gebrauch
    dichterisch

Herkunft

mittelhochdeutsch briuwen, brūwen, althochdeutsch briuwan, brūwan, ursprünglich = (auf)wallen, sieden

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?