blei­ern

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
bleiern
Lautschrift
[ˈblaɪ̯ɐn]

Rechtschreibung

Worttrennung
blei|ern

Bedeutungen (2)

    1. aus Blei hergestellt
      Beispiel
      • bleierne Rohre
    2. Gebrauch
      gehoben
      Beispiel
      • das bleierne Grau des Himmels
  1. schwer lastend
    Beispiele
    • eine bleierne Schwere, Müdigkeit
    • bleierner (tiefer, keine Erholung bringender) Schlaf

Herkunft

für älteres bleien, mittelhochdeutsch blījīn, althochdeutsch blīīn

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion.