auf­füt­tern

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░
Wort mit gleicher Schreibung
auffüttern (schwaches Verb)

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
auf|füt|tern

Bedeutungen (2)

Info
  1. (ein junges Tier) großziehen
    Beispiel
    • einen jungen Falken mit Hackfleisch auffüttern
  2. jemanden, der ausgehungert, geschwächt ist, durch reichliche Ernährung wieder kräftigen
    Gebrauch
    familiär
    Beispiel
    • die Rekonvaleszentin auffüttern

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Aussprache

Info
Betonung
auffüttern