al­ler­hand

Wortart:
Zahlwort
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉allerhand

Rechtschreibung

Worttrennung
al|ler|hand
Beispiele
allerhand Neues D 72; allerhand Streiche; das ist ja allerhand

Bedeutung

ziemlich viel, allerlei, vielerlei

Beispiele
  • sie weiß allerhand [Neues]
  • allerhand Schwierigkeiten
  • allerhand Gerümpel
  • 100 Euro ist/sind allerhand Geld
  • ich bin ja allerhand gewöhnt
Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • das ist [ja, doch o. Ä.] allerhand (das ist unerhört)

Synonyme zu allerhand

Grammatik

unbestimmtes Gattungszahlwort; indeklinabel

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?