Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen Gewinnen Sie Tagestickets für die Frankfurter Buchmesse! Jetzt teilnehmen

-fra­ge

Wortart:
Suffix
Aussprache:
Lautschrift
[fraːɡə]

Rechtschreibung

Worttrennung
-fra|ge

Bedeutungen (3)

  1. bezeichnet in Bildungen mit Substantiven ein Problem, einen Komplex, der jemanden, etwas betrifft, der sich auf jemanden, etwas bezieht
    Beispiel
    • Arbeiter-, Nahost-, Umweltfrage
  2. drückt in Bildungen mit Substantiven aus, dass es um etwas Bestimmtes geht, dass etwas im Vordergrund steht, ein wichtiges Thema darstellt
    Beispiel
    • Disziplin-, Stil-, Überlebensfrage
  3. drückt in Bildungen mit Substantiven aus, dass alles von etwas abhängt
    Beispiel
    • Geld-, Interpretations-, Kostenfrage

Grammatik

die -frage; Genitiv: der -frage, Plural: die -fragen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen