Wolfs­rü­de, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Aussprache:
Betonung
Wolfsrüde

Rechtschreibung

Worttrennung
Wolfs|rü|de

Bedeutung

männlicher Wolf (1)

Beispiele
  • ein dreijähriger frei lebender Wolfsrüde
  • von ihrem Rudel verstoßene Wolfsrüden
  • Revierkämpfe zwischen Wolfsrüden

Grammatik

der Wolfsrüde; Genitiv: des Wolfsrüden, Plural: die Wolfsrüden

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?