Welt­an­schau­ung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Weltanschauung

Rechtschreibung

Worttrennung
Welt|an|schau|ung

Bedeutung

Gesamtheit von Anschauungen, die die Welt und die Stellung des Menschen in der Welt betreffen

Beispiele
  • eine idealistische, marxistische Weltanschauung
  • seine Weltanschauung verbietet es ihm, Gewalt anzuwenden
  • Gewaltanwendung ist gegen seine Weltanschauung

Herkunft

18. Jahrhundert, ursprünglich = subjektive Vorstellung von der Welt

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?