Web­cast, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
EDV
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Webcast
Lautschrift
[ˈvɛpkaːst]
[ˈwɛbkaːst]

Rechtschreibung

Worttrennung
Web|cast

Bedeutung

Übertragung, audiovisueller Beitrag, einzelne Sendung, die für das Internet produziert wird und dort live gesehen werden kann oder als Aufzeichnung abrufbar ist

Herkunft

englisch webcast, aus: web, Web, und to broadcast = senden

Grammatik

der Webcast; Genitiv: des Webcasts, Plural: die Webcasts

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?