Wahl­on­kel, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
österreichisch
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Wahlonkel

Rechtschreibung

Worttrennung
Wahl|on|kel

Bedeutung

guter, älterer Freund der Familie, der ohne verwandt zu sein, die Rolle eines Onkels übernimmt und auch als Onkel tituliert wird

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?