Volks­mund, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Volksmund

Rechtschreibung

Worttrennung
Volks|mund

Bedeutung

volkstümlicher Sprachgebrauch; volkstümliche, im Volk umlaufende Ausdrücke, Redensarten

Beispiel
  • der Hase wird im Volksmund auch Mümmelmann genannt
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?