Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Vi­si­ten­kar­te, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Vi|si|ten|kar|te

Bedeutungsübersicht

kleine Karte mit aufgedrucktem Namen und aufgedruckter Adresse; Kurzform: Karte (3a)

Beispiele

  • jemandem seine Visitenkarte geben, überreichen
  • <in übertragener Bedeutung>: diese Autobahnraststätte ist keine Visitenkarte (kein Aushängeschild)

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter

seine Visitenkarte hinterlassen (verhüllend spöttisch: irgendwo Spuren von Unsauberkeit, Kritzeleien o. Ä. hinterlassen)

Synonyme zu Visitenkarte

Besuchskarte, Calling-Card, Geschäftskarte; (österreichisch) Visitkarte

Aussprache

Betonung: Visitenkarte
Lautschrift: [viˈziːtn̩kartə]

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Visitenkartedie Visitenkarten
Genitivder Visitenkarteder Visitenkarten
Dativder Visitenkarteden Visitenkarten
Akkusativdie Visitenkartedie Visitenkarten

Blättern