Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Te­ta­nus, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: Medizin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Te|ta|nus

Bedeutungsübersicht

nach Infektion einer Wunde auftretende Krankheit, die sich durch Muskelkrämpfe, Fieber u. a. äußert; [Wund]starrkrampf

Synonyme zu Tetanus

Wundstarrkrampf; Starrkrampf

Aussprache

Tetanus 🔉, auch: [ˈtɛ…] 🔉

Herkunft

lateinisch tetanus = Genickstarre < griechisch tétanos = krankhafte Verzerrung, Starre (von Körperteilen), eigentlich = Spannung, zu: teínein = spannen, ausdehnen

Grammatik

 Singular
Nominativder Tetanus
Genitivdes Tetanus
Dativdem Tetanus
Akkusativden Tetanus

Blättern