Stan­gen­see­zei­chen, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Seewesen
Aussprache:
Betonung
Stangenseezeichen

Rechtschreibung

Worttrennung
Stan|gen|see|zei|chen

Bedeutung

in flachen Küstengewässern (besonders im Watt) zur Markierung der Fahrrinne in den Grund gesteckter dünner Stamm eines Baumes, Pfosten o. Ä.

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?