Staats­an­ge­hö­rig­keit, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Staatsangehörigkeit
Lautschrift
🔉[ˈʃtaːtsʔanɡəhøːrɪçkaɪ̯t]

Rechtschreibung

Worttrennung
Staats|an|ge|hö|rig|keit

Bedeutung

juristische Zugehörigkeit zu einem bestimmten Staat, Nationalität (a)

Beispiele
  • seine Staatsangehörigkeit ist deutsch
  • die schwedische Staatsangehörigkeit annehmen, besitzen
  • welche Staatsangehörigkeit haben Sie?
  • sie bemüht sich um die deutsche, um eine doppelte Staatsangehörigkeit
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?