So­do­mie, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Sodomie
Lautschrift
🔉[zodoˈmiː]

Rechtschreibung

Worttrennung
So|do|mie

Bedeutungen (2)

  1. Geschlechtsverkehr mit Tieren
  2. Gebrauch
    veraltet, heute selten und diskriminierend

Herkunft

spätlateinisch sodomia, ursprünglich = Päderastie, Onanie, zu Sodom

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?