Reu­ter, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
18./19. Jahrhundert
Aussprache:
Betonung
Reuter
Wörter mit gleicher Schreibung
Reuter (Eigenname)
Reuter (Substantiv, maskulin)
Reuter (Substantiv, maskulin)

Rechtschreibung

Worttrennung
Reu|ter

Bedeutung

Reiter (1)

Herkunft

wohl < mittelniederländisch ruyter, rut(t)er = Wegelagerer, Straßenräuber < mittellateinisch ruterus = Angehöriger einer militärischen Abteilung, zu: rut(t)a, Rotte; unter Einfluss von mittelniederländisch ruyter te peerde = Wegelagerer zu Pferde, dann als Nebenform von Reiter aufgefasst

Grammatik

der Reuter; Genitiv: des Reuters, Plural: die Reuter

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?