Rep­ti­lo­i­din, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Aussprache:
Betonung
Reptiloidin

Rechtschreibung

Worttrennung
Rep|ti|lo|i|din

Bedeutung

[einer Echse ähnelnde] weibliche außerirdische Fantasiegestalt (b)

Beispiel
  • zeitreisende Reptiloidinnen

Herkunft

zu Reptil und -oid, eigentlich „kriechtierartiges Wesen“

Grammatik

die Reptiloidin; Genitiv: der Reptiloidin, Plural: die Reptiloidinnen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?