Reichs­ap­fel, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Reichsapfel

Rechtschreibung

Worttrennung
Reichs|ap|fel

Bedeutung

etwa faustgroße, den Erdball symbolisierende goldene Kugel mit darauf stehendem Kreuz als Teil der Reichsinsignien

Herkunft

frühneuhochdeutsch, Lehnübersetzung von mittellateinisch pomum imperiale

Grammatik

ohne Plural

Singular
Nominativ der Reichsapfel
Genitiv des Reichsapfels
Dativ dem Reichsapfel
Akkusativ den Reichsapfel
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?