Quell­code, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
EDV
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Quellcode

Rechtschreibung

Worttrennung
Quell|code

Bedeutung

in einer [höheren] Programmiersprache geschriebene Abfolge von Programmanweisungen, die vom Menschen gelesen, aber erst nach einer elektronischen Übersetzung vom Computer verarbeitet werden können

Herkunft

englisch source code

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?