Pan­has, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
Kochkunst
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Panhas

Rechtschreibung

Worttrennung
Pan|has

Bedeutung

westfälisches Gericht aus Wurstbrühe, gehacktem Fleisch und Buchweizenmehl, das zu einer festen Masse gekocht und in Scheiben gebraten wird

Herkunft

westfälisch pannhass, pannharst, eigentlich = Pfannenbraten, zu mittelniederdeutsch panne = Pfanne und harst = Bratfleisch

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?