Ni­ko­tin, chemisch Fachsprache Ni­co­tin, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Nikotin
Nicotin
Lautschrift
🔉[nikoˈtiːn]

Rechtschreibung

Worttrennung
Ni|ko|tin, Ni|co|tin

Bedeutung

besonders in der Tabakpflanze enthaltener öliger, farbloser, sehr giftiger Stoff, der beim Tabakrauchen als anregendes Genussmittel dient

Herkunft

französisch nicotine, zu älter französisch nicotiane = Tabakpflanze, neulateinisch herba Nicotiana, nach dem französischen Gelehrten J. Nicot (etwa 1530–1600)

Grammatik

das Nikotin; Genitiv: des Nikotins

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?