Na­tur­recht, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Ethik
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Naturrecht
Lautschrift
[naˈtuːɐ̯rɛçt]

Rechtschreibung

Worttrennung
Na|tur|recht

Bedeutung

Recht, das unabhängig von der gesetzlich fixierten Rechtsauffassung eines bestimmten Staates o. Ä. in der Vernunft des Menschen begründet ist

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?