Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Nacht­schat­ten­ge­wächs, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Nacht|schat|ten|ge|wächs

Bedeutungsübersicht

(in vielen Arten hauptsächlich in Amerika heimische, als Gemüse- oder Giftpflanze vorkommende) als Kraut, Strauch oder Baum wachsende Pflanze (z. B. Kartoffel, Tomate, Eierpflanze)

Aussprache

Betonung: Nạchtschattengewächs

Herkunft

zu mittelhochdeutsch nahtschate, althochdeutsch nahtscato, wohl nach den dunkelblauen Blüten oder den schwarzen Beeren bestimmter Arten der Pflanze

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Nachtschattengewächsdie Nachtschattengewächse
Genitivdes Nachtschattengewächsesder Nachtschattengewächse
Dativdem Nachtschattengewächsden Nachtschattengewächsen
Akkusativdas Nachtschattengewächsdie Nachtschattengewächse

Blättern