Milch­mäd­chen­rech­nung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Milchmädchenrechnung

Rechtschreibung

Worttrennung
Milch|mäd|chen|rech|nung

Bedeutung

Rechnung, Erwartung, die auf Trugschlüssen, Illusionen o. Ä. aufgebaut ist

Beispiel
  • zu denken, auf diese Weise würde die Sache weniger teuer, ist eine Milchmädchenrechnung

Herkunft

nach einer Fabel des französischen Dichters J. de La Fontaine (1621–1695), in der sich ein Milchmädchen viel Geld aus dem Verkauf seiner Milch erträumt, Pläne macht, aus Vorfreude zu hüpfen beginnt und dabei die ganze Milch verschüttet

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?