Met­hä­mo­glo­bin, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Medizin, Biologie
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Methämoglobin

Rechtschreibung

Worttrennung
Met|hä|mo|glo|bin

Bedeutung

Derivat des roten Blutfarbstoffs Hämoglobin, das vorübergehend keinen Sauerstoff mehr binden kann

Herkunft

griechisch; lateinisch

Grammatik

das Methämoglobin; Genitiv: des Methämoglobins

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?