Mek­ka, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Aussprache:
Betonung
Mekka
Lautschrift
[ˈmɛka]
Wort mit gleicher Schreibung
Mekka (Substantiv, Neutrum (Eigenname))

Rechtschreibung

Worttrennung
Mek|ka
Beispiel
ein Mekka der Touristen

Bedeutung

Stelle, Ort, der ein Zentrum für etwas Bestimmtes ist, das bietet, was jemand für sich erwartet, und darum eine große Anziehungskraft ausübt

Beispiel
  • das Mekka des Tennissports

Herkunft

nach Mekka in Saudi-Arabien, der heiligen Stadt des Islams

Grammatik

das Mekka; Genitiv: des Mekkas, Plural: die Mekkas (Plural selten)

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?